Ein weites Feld | Literatur gestern und heute

Gewalt durch Sprache

Das Seminar möchte einige Aktionsfelder der Sprache genauer in den Blick nehmen und für einen sensibleren Umgang in Mündlichkeit und Schriftlichkeit werben. Themenfelder werden u.a. sein: Demonstrationen, Printmedien, TV, Internet, Politik und Parteien sowie Literatur.

Die detaillierte Beschreibung des Seminars finden Sie auf der Homepage der Gustav-Heinemann-Bildungsstätte.

Termin: 1. - 5. November 2021 
Ort: Gustav Heinemann Bildungsstätte Malente


Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub (BU) genehmigt und wird darüber hinaus von der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) gefördert.

Dieses Seminar wird unter den aktuellen Hygienevorschriften durchgeführt!